500 Std. Yoga-Ausbildung 2024/25 (zertifiziert)

„Die meisten Teilnehmer*innen absolvieren diese 2 Jahres Yoga Ausbildung hauptsächlich erst einmal für sich. Um tiefer ins Yoga einzusteigen, sich selbst etwas gutes zu tun und um sich persönlich weiter zu entwickeln“.

Infostunde am So. 3.3.2024 um 17:15 Uhr

Im Yogazentrum Yoginatur, Sebastian-Kneipp-Str. 34/1, 78048 Villingen-Schwenningen.

Die Ausbildung basiert auf 18 Jahren Erfahrung in 2 Jahres Yoga Ausbildungen. Christian hat damit seit 2007 über 300 Yogalehrer*innen im Südwesten ausgebildet.

Die 2 jährige Yoginatur Yoga Ausbildung in Villingen-Schwenningen enthält einige Erleichterungen. Fast alle Ausbildungsteile und auch die Prüfung finden vor Ort statt. 2 Wochenenden im Jahr verbringen wir an nahegelegenen Kraftorten wie dem Gästehaus Morgenrot/Schloss Hohenfels Nähe Stockach und in der Klosteroase Bühl/Baden. 

  

Dich erwartet ein zeitgemässes, modernes, modulares Yoga-Ausbildungskonzept. Basierend auf der bewährten 2 Jahres Yoga Ausbildung. Mit einem zeitgemässem Prüfungskonzept und natürlich mit kassenanerkanntem Yogalehrer*innen Zertifikat.

 Es wird jeden Monat ein Wochenende stattfinden. Ausser im Urlaubsmonat August. Im Oktober sind es 4 Tage, im November 3 Tage. Beginn ist Samstag 10:00-19:00. Sonntag 10:00-17:00.  An 3 und 3 bzw. 4-tägigen Wochenenden startet der erste Tag um 15:00-20:00. Die Zeiten können in Absprache mit der Gruppe auch etwas variiert werden. Zudem ist eine Yogastunde pro Woche im Yoginatur Yogazentrum obligatorisch und natürlich kostenfrei enthalten. 

Das Stundenkontingent beträgt insgesamt etwa 550 Zeitstunden. Für deine Zertifizierung als Yogalehrer*in benötigst du 500 Stunden. Das durchdachte Konzept beinhaltet also einen gewissen Puffer, eben wenn du mal nicht teilnehmen kannst. Zudem kannst du Fehlzeiten in anderen Yoginatur Workshops ausgleichen.   

Inhalte

Die 6 Wege des integralen Yoga

  • Hatha Yoga –  Körperebene
  • Kundalini Yoga – Energieebene 
  • Jnana Yoga – Wissensebene
  • Karma Yoga – Handlungsebene
  • Bhakti Yoga – Herzebene
  • Raja Yoga – Geistebene
 
Weitere Themengebiete

Ayurveda als ältestes Gesundheitssystem der Welt. Grundverständnis der vedischen Astrologie. Tantra und Shiva Shakti Philophie. Kundalini Yoga als weisser Tantra. Grundlagen des reinen und traditionellen roten Tantra. Einführung in schamanisches Arbeiten und in die energetische Heilarbeit. Yoginatur Yoga in der Natur. Und manches mehr was auch aus der Gruppe entstehen möchte. 

Start der Ausbildung am 16./17.03.2024

2. Termin am 20./21.4.2024

3. Termin am 4./5.5.2024

4. Termin am 8./9.6.2024

5. Termin am 13./14.7.2024

6. Termin am 14./15.9.2024

7. Termin am 3.-6.10.2024

8. Termin am 1.-3.11.2024

9. Termin am 30.11./1.12.2024

10. Termin am 25./26.1.2025

11. Termin am 22./23.2.2025

12. Termin /Abschluss erstes Jahr am 22./23.3.2025

 

Es werden gewiss 2 sehr besondere Jahre in deinem Leben sein. 

Ausbildungsgebühr beträgt 249.-€ im Monat durchgehend für 24 Monate. Jährliche Zahlung ist möglich. Darin enthalten sind alle Wochenenden, Prüfungsvorbereitung, Zertifikatsgebühr und anerkanntes Yoginatur Yogalehrer Zertifikat. Die Kosten für Ausbildungsbücher betragen etwa 120.-€ und gehen extra. Ebenso Übernachtungskosten und Verpflegung bei externen Wochenenden.

Die Zertifizierung kann jeder Teilnehmer direkt nach Abschluss selbst vornehmen, wobei wir natürlich behilflich sind. Sobald du angemeldet bist kannst du kostenfrei an allen offenen Yogastunden teilnehmen. Und an allen Workshops mit 25% Ermässigung. 

Die Yoginatur Yoga Ausbildung in Villingen-Schwenningen übertrifft somit die für die Kassenanerkennung erforderliche Stundenanzahl von 500 Zeitstunden. Die Yoginatur Yoga Ausbildung enthält alle im Curriculum geforderten Inhalte. Spezifische Fachthemen wie Anatomie und Ayurveda werden von erfahrenen Fachreferenten aus Medizin, Ayurveda Therapie und Osteopathie unterrichtet. 

Ausbildungsleiter Christian Enz hat seit 2007 über 300 Yogalehrer*innen ausgebildet. Besonders geschätzt werden sein reichhaltiger Erfahrungsschatz, seine Vielseitigkeit auf allen Gebieten des Yoga, seine tiefen Meditationen und auch seine Mantra Yogastunden. Mit seiner enormen Unterrichtserfahrung an Yogastunden und in körperorientierter wie psychologischer Yoga- und Atemtherapie hat er einen Fundus an Wissen, von der die Ausbildung sehr viel mitnehmen können. Sowohl für das eigene Leben als auch für den fundierten und überzeugenden Unterricht von Yoga. Insgesamt pflegt er einen sehr undogmatischen Ausbildungsstil und schafft es immer wieder die Brücke zum Alltag herzustellen. 

Spezialthemen wie vertiefte Anatomie, medizinische Grundlagen und Ayurveda werden erfahrene Spezialisten aus Osteopathie, Medizin und Ayurveda Therapie unterrichtet.

Die Ausbildung findet vor Ort in Villingen-Schwenningen statt. Also keine langen unnötigen Fahrtwege. Lediglich ein Wochenende wird in der Klosteroase Bühl/Baden sein, und eines im Gästehaus Morgenrot auf Schloss Hohenfels Nähe Stockach oder an einem anderen nahegelegenen Kraftort in der Natur.  

Gut, dann kläre jetzt deine Voraussetzungen in einem Bewerbungsgespräch oder eben in der Infostunde. Ich freue mich auf Dich.

Herzliche Grüße 

Christian Enz

 

Gastdozentin Stephanie Bunk

Mein Name ist Stephanie Bunk. Ich bin Psychologin, Yogalehrerin- und therapeutin leite seit 2010 Yogakurse für Erwachsene und Kinder in Gruppen- und Einzelstunden am Bodensee.
 
Seit Dezember 2015 arbeite ich zudem als Dozentin an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein. Ich habe dort den Meditationsleiter-Ausbildungsstudiengang mit aufgebaut und lehre dort in Seminaren für Psychologie und Ayurveda. An der Akademie habe ich eine 3- jährige Ausbildung zur psychologischen Ayurvedatherapeutin absolviert. Seit 2019 studiere ich ayurvedische Medizin und vedische Astrologie. Darüber hinaus leite ich mehrtätige Meditation-Retreats und liebe meine kreative Arbeit als Autorin, Malerin und Musikerin. All die Erfahrungen auf meinem Weg haben dazu geführt, dass in meiner Arbeit mein gesamtes Erfahrungswissen aus den Bereichen Yoga, Ayurveda, Meditation, Psychotherapie, Persönlichkeitsentwicklung und Heilung zu einem ganzheitlichen Heilungsansatz zusammenfließen. Ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen und Dich auf Deinem Herzensweg im Rahmen der Yogalehrerausbildung mit meinem Wissen in Ayurveda ein Stück begleiten und inspirieren zu dürfen.

Gastdozentin Stefanie Gatzka

Mein Name ist Stefanie Gatzka. Ich bin Heilpraktikerin, Osteopathin, Yogalehrerin und war 25 Jahre in der Pflege tätig, davon die meiste Zeit auf Intensivstationen. Irgendwann wollte ich den Menschen helfen das sie ihre Gesundheit selbst in die Hand nehmen und für sich losgehen können.

Seit 2012 unterrichte ich Yoga. Über die Jahre habe ich gemerkt ich will den Menschen nicht nur in Bewegung bringen, sondern Ihnen auch erklären, wieso diese Bewegung für ihre körperliche Einschränkung genau die Richtige ist.Dann hat mich die Osteopathie gepackt. In dieser Ausbildung habe ich die Begeisterung für Anatomie und Physiologie noch mehr in mir entdeckt. In der Naturheilkunde mach ich gerade noch eine Ausbildung zur ganzheitlichen Frauenheilkunde, um uns Frauen mehr in den Mittelpunkt stellen zu können.

Ich habe im März 2024 meine Praxis Wendepunkt in schönen Wolftal eröffnet. www.wendepunkt-osteopathie.de
Ich freue mich auf Euch. Damit ich bei Euch die Freude an Anatomie erwecken darf.

Sonia Schmid-Greco

Ich bin Yogalehrerin seit 2010 und unterrichte seither in verschiedenen Kontexten. Meine besondere Leidenschaft gilt den fließenden Yoga Moves des Viniyasa Yoga. Ich freue mich total, euch an manchen Yoginatur Yoga Ausbildungs Wochenenden mit meiner Yoga Passion ein Stück mitzunehmen.